Stellenangebot

(vom 31.05.2022, bisher 431 mal angesehen)

Kardiologe/Kardiologin konservativ oder konservativ und invasiv, Anstellung oder Assoziation

Informationen zu der Stelle

Einrichtung Kardiologische Praxis im Klinikum Landau und Herzzentrum Landau/Pfalz
Vorgesehener Tätigkeitsbeginn 1.9.2022 oder Herbst 2022
Ausschreibungstext

Es erwartet Sie eine ambulante Tätigkeit als FA/FÄ im gesamten konservativen Spektrum der Kardiologie (Echok., dyn. und pharm. Stressechok., TEE, PM/ICD-Sprechstunde, Elektro-CV, Gefäßduplex) und optional (nicht Vorraussetzung) Teilnahme an der invasiven Kardiologie für Praxispatienten, evtl. Teilnahme am HK-Rufdienst.

In der Praxis (derzeit 3 Kardiologen, 1 WB-ASS 50 %) behandeln wir jährlich ca. 6000-7000 Patienten konservativ und invasiv incl. aller antegrader PCIs.

Die Praxis befindet sich im Klinikum Landau (in Praxisgemeinschaft mit Dr. Stille u. Koll.), das HKL und die IMC-Station sind gerade 1 Stock tiefer mit kurzen Wegen. Das HKL gehört zu den Praxen, wird aber gemeinsam mit der Klinik genutzt.

Die Klinik hat die Schwerpunktversorgung Kardiologie für die Südpfalz, inclusive EPU/PVI.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung z.B. per mail. Antworten kann ich Ihnen ab dem 15.6.22 nach meinem Urlaub.

Dr. R. Pollert

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Dr. Pollert

Bodelschwingstr. 11 (im Klinikum Landau)
76829 Landau
Deutschland

Telefon: 06341-93504-0 (Zentrale)

Fax: 06341-93504-29

E-Mail: mail@drpollert-herzzentrum.de

Mit freundlicher Unterstützung durch