Stellenangebot

(vom 24.08.2020, bisher 175 mal angesehen)

Leitung Konservative Kardiologie (m/w/d) Ref:12200

Informationen zu der Stelle

Einrichtung HCL - Health Care Leaders
Vorgesehener Tätigkeitsbeginn nach Vereinbarung/zeitnah
Ausschreibungstext Die Krankenhäuser eines Landkreises befinden sich an zwei Standorten: die Schwerpunktklinik zur akuten Versorgung (regionales Traumazentrum) mit angegliederten MVZs und die sympathische Klinik für Geriatrische Rehabilitation mit ambulanten MVZs. Die 850 gut eingespielten Mitarbeiter*innen betreuen zusammen über 400 Betten und versorgen jährlich fast 40.000 ambulante bzw. stationäre Patienten*innen. Ziel der gemeinsamen Arbeit ist die gewissenhafte und menschlich vertrauensvolle Versorgung der Region. Darauf legt das langjährige und verlässliche Management und die regionale Politik großen Wert. Aus- und Weiterbildung werden durch zusätzliche Förderkonzepte besonders unterstützt.
Am Klinikum sind folgende Fachbereiche, Zentren und Kliniken vertreten:
Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Frauenklinik mit zertifiziertem Brustzentrum, Zentrum für ästhetische Medizin und ästhetische Chirurgie »Ästhetik Line«, Gastroenterologie und Onkologie, Kardiologie (mit LHKM u. Angiologie), Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Diabetes-Ambulanz sowie Sozialpädiatrischem Zentrum und perinatologischem Schwerpunkt, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit Tinnitus-Zentrum, Institut für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (BA), Zahn-, Mund- und Kieferchirurgie (BA); Dermatologie (BA).
Die anstehende Modernisierung mit Komplettneubau eines Zentralklinikums für den Landkreis sowie die gute Fachkompetenz der Mitarbeiter*innen garantieren eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Als Akademisches Lehrkrankenhaus haben die Standorte direkten Zugang zur medizinischen Maxi- malversorgung und bilden medizinischen Nachwuchs kompetent und zukunftsgerichtet aus.
An beiden Betriebsstätten bestehen breite ambulante Versorgungsangebote in Medizinischen Versorgungs- zentren (MVZ), die zur Sicherung der wohnortnahen, fachärztlichen Versorgung beitragen.
Das Krankenhaus verfügt über einen eigenen Hubschrauberlandeplatz und hat eine bedeutende Traumatologie für die umliegende Sport- und Freizeitregion aufgebaut. Für Therapie und Behandlung stehen alle modernen medizinischen Großgeräte zur Verfügung. Seit 2006 ist das Krankenhaus KTQ-zertifiziert.
Die kardiologische Abteilung hat ihre Stärken im Bereich LHKM und Schrittmacherimplantation. Fachlich unabhängig besteht ein MVZ mit derzeit 2 kardiologischen Fachärzten. Zur fachlichen und organisatorischen Stärkung soll das MVZ unter die fachliche Führung einer erfahrenen kardiologischen Persönlichkeit gestellt werden.
Für die zu besetzende Position suchen wir eine/n motivierte/n und teamfähige/n Facharzt/Fachärztin für Kardiologie mit sicheren diagnostischen und therapeutischen Erfahrungen in allen Bereichen der konservativen Kardiologie. Sie sind eine sozialkompente und engagierte Persönlichkeit mit
konsequenter Qualitätsorientierung. Sie können sich gut in ein Team integrieren und bringen Führungsqualitäten mit.
Ihr Interesse an ambulanten Versorgungsstrukturen wird ebenso vorausgesetzt wie das Verständnis für wirtschaftliche Belange und die Bereitschaft zur interdisziplinären und Struktur übergreifenden gedeihlichen Zusammenarbeit mit den anderen Disziplinen.
Es erwartet Sie eine anspruchsvolle ärztliche Tätigkeit mit genügend Raum für Gestaltungsmöglichkeiten. Der operative Betrieb und die Weiterentwicklung im MVZ sind in Ihrer Führungsverantwortung. Auf Wunsch ist die Teilnahme am Notarztdienst bis LNA Gruppe als Nebentätigkeit gegeben.
Die Vergütung erfolgt nach vertraglicher Verein- barung mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Das attraktive Dienstplanmodell ermöglicht eine freie Einteilung der Anwesenheit während der Praxiszeiten.
Der Eintrittstermin wird nach Vereinbarung festgelegt.
Der Standort befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage am Schwarzwa

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Telefon: 08362 925980

Fax: 08362 925981

E-Mail: deutschenbauer@healthcareleaders.de

Mit freundlicher Unterstützung durch

Boehringer Banner
SweatOff Banner